ErgoPlanet-Mondfeld (Online-Rennen)

oder »Die Ergometer-Saison ist eröffnet!«


Schon am Sonntag hatte ich meinen Daum Premium 8i aus dem Winterschlaf an exponierte Stelle im Esszimmer bewegt.

Heute mittag sah ich dann den Eintrag in meinem Kalender, den ich die letzten sechs Monate ignoriert hatte: 19:30 Uhr RoadMovie Mondfeld. Bei dem Online-Ergometer-Rennen musste ich einfach wieder mitmachen! Beim Anmelden auf dem DaumServer sah ich das schon vier andere Ergonauten angemeldet waren. Das würde heute aber ein Spass werden!

Alexander konnte ich auch motivieren einzuchecken und um 19:30 Uhr auf seinem Daum Premium 8i zu sitzen und mit 22 (!) Gleichgesinnten die gut 45 km abzuspulen.

Pünktlich um 19:30 wurde das virtuelle Rennen gestartet und es ging gleich ordentlich zur Sache.  Nach wenigen Metern konnte ich die Führung in unserem Raum übernehmen. Ich war überrascht und erfreut zu gleich, wunderte mich aber sehr, daß ich wirklich auf Platz 1 lag. Nun galt es auch diesen Platz zu halten, was mich schnell die aerobe Schwelle überspringen ließ, und im roten Bereich fahren. Immer wieder sehr erstaunlich wie getrieben ich mich fühle, wenn 22 andere Ergonauten mir am virtuellen Hinterrad hängen und zu welchen Höchstleistungen mich das pushen kann. Dafür liebe ich die Online-Rennen! Es dauerte bis km 27 bis ich kassiert wurde und meine Führung verlor. Leider konnte ich auch nichts mehr drauf legen, aber immerhin den 2. Platz bis ins Ziel retten, was mich sehr freute.

Auch überraschte mich meine Ø 303 Watt und die neue persönliche Bestzeit auf dieser Strecke. Die Ergometer-Saison 2011/2012 hat so erstklassig begonnen und ich freue mich auf viele spannende Rennen und Ausfahrten rund um den virtuellen Globus.

Eine Antwort auf „ErgoPlanet-Mondfeld (Online-Rennen)“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.