ERT 2018: Breisgau 3. Tag

In die Vogesen


Pünktlich um 8:30 Uhr machten wir uns heute mal in Richtung Westen auf den Weg. Das Ziel waren die Vogesen und dort die mitten im Berg gelegene Haut Koenigsburg, mitten im schönen Elsaß.

Nicht für alle, denn einige, sonst sehr eingefleischte Rennradfahrer, wollten heute lieber an den Badesee. Auch gut und so machten sich Herbert, Frank, Wolfgang, Alex und ich uns auf zum Rhein, um die grüne Grenze nach Frankreich zu passieren. Herrlicher Sonnenschein begleitete uns erneut auf unserem Weg und es dauerte nicht lange, da war auch schon die Erste Boulangerie-Patisserie ausgemacht.

Eclair wurde bestellt und viel zu früh schon gevespert. Egal, die Kalorien würden spätestens am Anstieg hoch zur Haut Koenigsburg verbrannt werden. So kam es dann auch und ich war froh, dass es oben im dichten Auto-Parkplatzgedränge einen Spot des Versorgungsteams gab, welches wieder ein umfangreiches und schmackhaftes Buffet vorbereitet hatte. Hervorragend!

Weniger hervorragend waren die Automassen, welche dort oben alle nach einer Parkmöglichkeit suchten. Aber auch dadurch ließen wir uns nicht aus der Ruhe bringen und genossen, nach dem die Blechlawine hinter uns gelassen war, die steile Abfahrt.

Jetzt hatten wir unsere Garmins und Wahoos umprogrammiert, auf die lange Strecke, um noch in den »Genuss« eines weiteren Anstiegs zu kommen. Formidable!

Dieser begann auch unmittelbar nach dem wohlklingenden Ort »Bergheim«. Danach wurde eine historisch sehr schöne Ortschaften durchfahren, die eine perfekte Filmkulisse abgegeben hätte, aber wir mussten ja noch den Berg hoch. Oben dann noch schnell ein Col de Freland-Pass-Foto geschossen, bevor wir uns in die Abfahrt stürzten.

Unten im Rheintal wollten wir die verbleibenden 44 km nicht ohne erneute Verpflegung angehen, zudem bei einigen Mitfahrern akuter Flüssigkeits-Notstand herrschte. Also zum Inter-Marché und eingekauft.

So ließen sich die restlichen Kilometer trotz teils extremen Gegenwindes gut fahren, und wir erreichten recht fröhlich die Home-Base.

Morgen dann wieder in die Vogesen.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.