Päwesin-Runde #08

Lesezeit: < 1 Minute

Mit Eriks Truppe zum Backwahn


Eigentlich wollte ich heute wieder mit der 10-Uhr-Gruppe fahren. Bestes Training und so. Dann kam aber mein alter Kettenbruder Erik um die Ecke und annoncierte eine Backwahn-Tour über die Biken-Gruppe auf facebook. Das konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen! Auch Stefan und Thilo folgten dem Plan und so trafen wir uns quasi vor meiner Haustür und fuhren gemeinsam rüber nach Falkensee. Die Freude am Rathaus war groß, viele alte Bekannte auf dem Rad wieder zu treffen!

Zu acht ging es dann raus nach Westen ins wilde Havelland. Zweierreihe – Mallorca-Wechsel. Als hätte es Covid19 nie gegeben – herrlich! Erst am Bäcker wurden wir über die dortige Maskenpflicht wieder in die Gegenwart zurück geholt. Auch ok. Auch ok war die Schlange heute zum Kuchen und die Wartezeit konnte durch Plauderei geschickt überbrückt werden.

Zurück ging es erstmal gemeinsam, bevor in Warsow ein Gruppenteilung erfolgte. 50% geradeaus, die anderen 50% ab nach rechts.

Fast schon traditionalistisch wurde dann noch ne Cola im Elstal genossen, bevor die Stadtgrenze von Berlin erreicht wurde.

Herrliche Ausfahrt mit super Kettenbrüdern und herrlich blauem Himmel. Sommer ist schon was feines! Radfahren auch.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.